Ab sofort gibt es das Elektroauto Nissan e-NV200 mit mehr Reichweite

2 Minuten Lesezeit

In Europa feierte die neue Generation des Elektroauto Nissan e-NV200 seine Europapremiere, es verfügt über deutlich mehr Reichweite. Bildquelle: Nissan

[08.12.2017] Das Elektroauto Nissan e-NV200 kann ab sofort mit einer größeren Reichweite bestellt werden, die Auslieferung beginnt im Frühjahr 2018.

In Europa feierte die neue Generation des Elektroauto Nissan e-NV200 seine Europapremiere, es verfügt über deutlich mehr Reichweite. Bildquelle: Nissan

In Europa feierte die neue Generation des Elektroauto Nissan e-NV200 seine Europapremiere, es verfügt über deutlich mehr Reichweite. Bildquelle: Nissan

Die Reichweite des Elektroauto Nissan e-NV200 ist von 170 auf 280 Kilometer (NEFZ) vergrößert worden und das ohne, dass die Ladefläche kleiner wurde.

Elektrotransporter kommen immer mehr in Mode, denn mit den rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen kann man absolut umweltfreundlich Waren in den Innenstädten ausliefern oder sie je nach Ausstattung als Werkstattwagen oder als Taxi verwenden.

Die Batterieeinheit der Vorgängermodelle war nur 24 kWh groß, der neue Energiespeicher kann 40 Kilowattstunden speichern. Dies sorgt für eine Reichweite von bis zu 280 Kilometer (NEFZ) mit nur einer Akkuladung – und das ohne Einbußen des Ladevolumens. Die Preise für den e-NV200 als Kastenwagen starten jetzt bei 34.105,40 Euro (28.660,00 Euro netto).

Somit ist die Reichweite um mehr als 60 Prozent gestiegen, dies vergrößert das Einsatzgebiet des Nissan e-NV200 nochmals. Dadurch brauchen die Fahrer weniger Zwischenstopps an der Ladesäule oder Haushaltssteckdose zu machen. Eine höhere Energiedichte ermöglicht die gegenüber der aktuellen Version nahezu verdoppelte Kapazität der Hochvoltbatterie, deren Größe unverändert bleibt. Der mehr als zwei Meter lange und bis zu 1,50 Meter breite Laderaum des E-Transporters bietet dadurch weiterhin ein Volumen von 4,2 Kubikmetern, während die Zuladung jetzt bei 628 Kilogramm liegt.

Um die CO2-Belastung und die Luftqualität insbesondere in Innenstädten zu verbessern, sind alternative Antriebe gerade für gewerbliche Fahrer unabdingbar. Ob Paketzustellung, Lieferservice oder Handwerksbetrieb, der Nissan e-NV200 meistert alle Aufgaben lokal emissionsfrei. Den Vortrieb übernimmt der bewährte, 80 kW (109 PS) starke Elektromotor.

Nissan öffnet die Auftragsbücher für die Einstiegsversion des e-NV200 mit 40-kWh-Batterie noch in diesem Jahr, die Auslieferung des als Kastenwagen und Evalia verfügbaren Stromers erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2018.

Neben dem Elektrotransporter bietet der Autohersteller auch das Elektroauto Nissan Leaf mit einer 40 kWh Batterieeinheit an, dieses verfügt über eine Reichweite von bis zu 378 Kilometern.
Der Grundpreis beginnt bei 31.950 Euro, die Leistung des Antrieb beträgt 110 kWh (150 PS).

(Via: Nissan)

2 comments on “Ab sofort gibt es das Elektroauto Nissan e-NV200 mit mehr Reichweite”
  1. Frank says:
    8. Dezember 2017 at 20:55

    Die Dieselversion schafft 800km und ist um Längen günstiger zu haben. Sorry, aber noch lockt mich nichts an der e-Version.

  2. Paula says:
    11. Dezember 2017 at 11:55

    Ich stimme Frank zu. Das ist kein Sonderangebot…Es lohnt sich einfach nicht.

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.