(Update 29. Mai 2014: Ich habe das entsprechende Video mit dem Elektroauto verlinkt)

Google hat seinen ersten eigenen Prototypen eines selbstfahrenden PKW präsentiert, bisher hatte das Suchmaschinenunternehmen die Autos anderer Autohersteller zu den sogenannten Roboterautos umgebaut und mit diesen im sogenannten „Self Driving  Car Projekt“ experimentiert.

Roboterauto von google. Bildquelle: Google

Roboterauto von google. Bildquelle: Google

Das erste eigene Auto von Google kommt ohne Lenkrad- und Gaspedal aus, verfügt über 2 Sitzplätze und wird elektrisch angetrieben.

Google-Mitgründer Sergey Brin sagte am Dienstag auf der Pressekonferenz, dass das autonome Elektroauto bereits getestet worden ist.
Noch ist die Testphase nicht abgeschlossen, so sollen erst einmal insgesamt 100 Prototypen produziert werden – diese sollen aber noch über Lenkrad und Gaspedal verfügen.

Chris Urmso (Projektleiter von Google Roboterautoprojekt) teilte auf dem Googleblog mit, dass die Arbeit an einer marktreifen Version noch ein Jahre dauern werden.
So ganz alleine arbeitet das Internetunternehmen allerdings nicht an dem selbst fahrenden Elektroauto, so wird auch das neue Googleauto zusammen mit anderen Unternehmen verwirklicht.

Die bereits produzierten autonom fahrenden Autos sollen zum Beispiel die Angestellten von Google von ihren Wohnungen und Häusern zu dem Unternehmen fahren, so sollen zum Beispiel die bisher eingesetzten Busse entlastet werden.

Hier ist das autonom fahrende Elektroauto von Google in Aktion zu sehen:

 

Via: Google Blog

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.