Das nächste Elektroauto von Tesla Motors wird nicht Model E heißen

Tesla Motors hat bereits vor einer Weile angekündigt, bald ein erschwinglichen Elektroauto anzubieten, bisher deutete sehr viel darauf hin, dass es Tesla Model E heißen sollte.
Von der Namenswahl ist das Start-Up Unternehmen offenbar abgerückt, denn die Handelsmarke „Model E“ gehört bereits dem Autohersteller Ford und Tesla will sich anscheinend nicht weiter um den Markennamen bemühen.

Das Elektroauto Tesla Model S kostet im März 2014 nur noch 65.740 Euro. Bildquelle: Tesla Motors
Das Elektroauto Tesla Model S kostet im März 2014 nur noch 65.740 Euro.
Bildquelle: Tesla Motors

Das ursprünglich Tesla Model E genannte Elektroauto sollte etwa 20 Prozent kleiner als das Elektrofahrzeug Tesla Model S werden, über eine Reichweite von mindestens 320 Kilometer verfügen und „nur“ um die 35.000 US-Dollar (25.126 Euro)kosten.

Ford hatte sich dich Namensrechte anscheinend schon Anfang 2014 schützen lassen und war somit Tesla Motors zuvor gekommen.

Symbolbild. Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo
Symbolbild. Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Ende diesen Jahres bzw. Anfang 2015 kommt das Elektroauto Tesla Model X auf den Markt, hierbei handelt es sich um einen Elektro-SUV mit Flügeltüren.

Es bleibt daher offen, wie Tesla seinen Volksstromer nennen wird.

Via: green.autoblog

 

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Model S

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Passende Hersteller

Tesla Motors

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Das nächste Elektroauto von Tesla Motors wird nicht Model E heißen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.