Elektroauto e-DENZA wird auf der Automesse Auto China 2014 präsentiert

Das Elektroauto e-DENZA wird im April 2014 auf der Automesse Auto China 2014 präsentiert, dieses Elektrofahrzeug wird im Rahmen einer Kooperation von Daimler und BYD (Build your Dreams) produziert.

Auto China 2014: Weltpremiere des e-DENZA Foto: AUTOHOME.COM.CN/ dpp-AutoReporter Anhang
Auto China 2014: Weltpremiere des e-DENZA Foto: AUTOHOME.COM.CN/ dpp-AutoReporter
Anhang

Die Autohersteller Daimler und BYD haben zusammen ein Elektrofahrzeug gebaut, dass Ergebnis der Zusammenarbeit wird im April auf der Automesse Auto China in Peking im April 2014 der Welt präsentiert.

Die Markteinführung erfolgt im Laufe dieses Jahres, hierfür wird in Peking Mitte dieses Jahres der erste DENZA-Händlerbetrieb eröffnen, weitere Händlerbetriebe entstehen zeitgleich in Shanghai und Shenzhen.

BDNT: DENZA haben es sich zum Ziel erklärt, dass sicherste und zuverlässigste Elektroauto zu entwickeln, es wurde in China entwickelt und ist für den dortigen Markt gedacht.

Die chinesische Regierung hat nationale Schnellladestandards vorgegeben, um Innovationen auf diesem Gebiet und die Marktakzeptanz von Elektrofahrzeugen zu fördern. Chinesische Kunden haben damit die Möglichkeit, ihr Fahrzeug bequem zuhause oder an öffentlichen Stationen aufzuladen, die in naher Zukunft eingerichtet werden sollen.

Via: dpp-AutoReporter

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Elektroauto e-DENZA wird auf der Automesse Auto China 2014 präsentiert

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.