Das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV erhält den „Innovation Award“

(03.12.2013)

Das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV hat den “Innovation Award” gewonnen, welcher im Rahmen der Wahl zum “Auto des Jahres” 2013 / 2014 vergeben worden ist.

Im Juli kommt das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV in den Handel. Bildquelle: Mitsubishi
Dies ist das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV. Bildquelle: Mitsubishi

Die Auszeichnung wurde für die höchste technologische Innovationen im Bezug auf Umweltschutz, Sicherheit sowie weitere Belange einer nachhaltigen Mobilität verliehen. Ihre Entscheidung begründete die Jury damit, dass der Outlander PHEV die Vorteile eines SUV auf eine einzigartige Art und Weise mit denen des Plug-in-Hybridantriebs ergänzt.
Zu den Vorteilen eines SUV zählen viel Platz, die erhöhte Sitzposition, Sicherheit und hohe Fahrdynamik auf der einen Seite – ein umweltfreundlicher Plug-In Antrieb und damit einhergehend die Kombination aus Energieeffizienz und hoher Fahrdynamik auf der anderen Seite.

Bereits vor ca. 5 Jahren ist das Elektroauto Mitsubishi i-MiEV auf den Markt gekommen, nun soll das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn es vereint Elemente der Elektromobilität und gleichzeitig handelt es sich um ein SUV – beides sind sehr stark wachsende Segmente der Automärkte.
Der Markenslogan „Drive@earth“ steht für den Anspruch des Unternehmens, diese Position weiter auszubauen sowie die Zielstellung, dass bis zum Jahr 2020 rund 20 Prozent des Produktionsvolumens auf Fahrzeuge mit rein elektrischem (EV) und Plug-in-Hybridantrieb entfallen sollen.

 

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Passende Hersteller

Mitsubishi Motors Corporation

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.