Audi will alle Modelle auch als Plug-In Hybridautos anbieten und das Elektroauto Audi R8 e-tron könnte doch noch auf den Markt kommen

(19.11.2013)

Offenbar plant Audi, jedes seiner PKW-Modelle auch als Plug-In Hybridvariante anzubieten.

Das Elektroauto Audi R8 e-tron
Das Elektroauto Audi R8 e-tron

Vor ein paar Monaten hieß es seitens Volkswagen, dass man im Elektromobilmarkt eine Führungsrolle übernehmen will – ein großer Schritt in diese Richtung könnte sein, dass man in Zukunft von Audi (Tochterunternehmen von VW) jedes Auto auch mit Plug-In Hybridantrieb bekommen soll.

Ulrich Hackenberg (Audi-Entwicklungschef) sagte der Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche:

„Plug-in-Hybrid ist unser Zukunftsweg.“

Der A3 e-tron wird im Herbst 2014 als erster Plug-in-Hybrid des VW-Konzerns starten und gezielt gegen den BMW i3 positioniert.

Hackenberg sagte:

„Das ist Mobilität ohne Grenzen.“

Nach dem A3 erhält der Geländewagen Q7 eine Hybrid-Variante, danach die A4 Limousine. Kurz nach dem A3 e-tron folgt das entsprechende VW Golf-Pendant, kündigte Hackenberg an, der bei Volkswagen die markenübergreifende Entwicklung steuert.

Aber auch das Elektroauto Audi R8 e-tron könnte doch noch auf den Markt kommen, dazu Hackenberg:

„Wir werden das Batteriekonzept ausreizen, mal sehen, was man da noch machen kann“.

Für eine Entscheidung über eine Serienproduktion sei es aber „noch zu früh“. Wettbewerber BMW bringt im März 2014 mit dem Hybridsportler i8 den Gegenspieler des Audi R8 e-tron.

Audi will zudem die Elektrifizierung vorantreiben und auch sein Angebot an SUVs unter dem Modellkürzel „Q“ erweitern. „Wir brauchen kleinere Qs“, erklärte Hackenberg.

Somit folgt Audi dem Trend, Elektrofahrzeuge und SUVs parallel anbieten zu wollen, so hat vor kurzem auch Mitsubishi mitgeteilt, einen ähnlichen Weg einschlagen zu wollen.

Via: (dpp-Auto-Reporter)

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Elektroauto Audi A3 Sportback e-tron. Bildquelle: Audi

Plug-In Hybridauto Audi A3 Sportback e-tron

Dies ist noch die erste Version des Elektroauto Audi R8 e-tron

Audi R8 e-tron

Plug-In Hybridauto Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse

Plug-In Hybridauto Audi Q7 e-tron

Das Elektroauto Audi e-tron quattro concept wurde auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main präsentiert, im Jahr 2018 soll es auf den Markt kommen.

Elektroauto Audi E-Tron Quattro Concept

Passende Hersteller

Audi

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Audi will alle Modelle auch als Plug-In Hybridautos anbieten und das Elektroauto Audi R8 e-tron könnte doch noch auf den Markt kommen

  • 19. November 2013 um 19:46
    Permalink

    Tja, dem Erfolg von BMW´s i3 kann Audi natürlich nicht nachstehen. Endlich kommt noch mehr Bewegung in den Markt!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 19. November 2013 um 21:49
    Permalink

    Dann kann man vielleicht auch einen Diesel-Hybrid erwarten, würde, zumindest in Deutschland, viele Interessente finden.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 19. November 2013 um 22:06
    Permalink

    Plugin-Hybrid = Renault-Technologiestand von 2003

    http://en.wikipedia.org/wiki/Elect%27road

    Deutschland holt auf… in 10 Jahren bekommt dann auch Audi ein reines BEV hin…

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 19.11.2013 › "Auto .. geil"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.