Daimler stellt sein Elektroauto smart FourJoy auf der IAA vor

(05.09.2013)

Auf der IAA wird der Autokonzern Daimler die Studie des Elektroauto smart FourJoy präsentieren, hierbei handelt es sich um eine Neuinterpretation des smart ForTwo Crossblade.

 

Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler

Autokonzepte gehören auf den internationalen Automessen einfach dazu, denn so können die Autobauer und Designer zeigen, was bereits heute alles möglich ist.

Nun sind die ersten Fotos von dem Elektromobil smart fourjoy aufgetaucht und sie zeigen ein echtes Skateboardermobil. Denn neben dem elektrischen Antrieb, dem leicht spacigen Design entdeckt man die Longboards und die dazu gehörenden Helme.

Damit scheint die Zielgruppe klar definiert zu sein, denn diese werden sicherlich, wie der ForJoy jung und dynamisch wirken.

Bei dem Elektroauto werden die Hinterräder durch einen im Heck verbauten Elektromotor mit 55 kW (75 PS) Leistung angetrieben, dieser stammt vom smart ForTwo Electric Drive. Die Batterieeinheit kann bis zu 17,6 kWh Strom speichern, dies könnte für eine Reichweite von ca. 150 Kilometern reichen.
Die Länge beträgt 3,49 Meter und die Breite 1,98 Meter.

Laut der smart-Chefin Dr. Annette Winkler zeigt das Elektroauto smart fourjoy schon viel vom „Erscheinungsbild unseres viersitzigen Serien-smart, der Ende 2014 auf den Markt kommt“.

Es bleibt also spannend..

Das Elektroauto smart Auch die 2 Longboards und die 2 Helme gehören zu dem Stromer. Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart Auch die 2 Longboards und die 2 Helme gehören zu dem Stromer. Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler
Das Elektroauto smart ForJoy wird auf der IAA präsentiert. Bildquelle: Smart/Daimler

 

Passende Fahrzeuge

smart fortwo Electric Drive

Passende Hersteller

smart

Daimler AG

Mercedes-Benz

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Daimler stellt sein Elektroauto smart FourJoy auf der IAA vor

  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 05.09.2013 › "Auto .. geil"

  • 6. September 2013 um 11:18
    Permalink

    wieder mal eine teure scheiß Studie.
    Bauen! nicht labern!
    schaffe schaffe!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.