Batterietausch-Anbieter für Elektroautos im Spiegeltest

(25.02.2013)

Better Place installiert für Elektroautos ein Netz aus Batteriewechselstationen, so soll man bequem mit den Elektrofahrzeugen lange Strecken fahren können, ohne lange die Akkuzellen aufladen zu müssen, da man die Batterie innerhalb weniger Minuten bei den Stationen von Better Place wechseln kann.

Better Place baut die erste Batteriewechselstation in Europa
Der Batteriewechselvorgang geschieht automatisch und dauert ca. 3 Minuten. Bildquelle: Better Place

Das Onlinemagazin Spiegel.de hat sich eine Wechselstationen von Better Place etwas genauer angeschaut und getestet, hier geht es zu dem Artikel:

Energiewende für Elektroautos: Tauschen statt Tanken

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Batterietausch-Anbieter für Elektroautos im Spiegeltest

  • 25. Februar 2013 um 20:03
    Permalink

    Für mich ist das System uninteressant. Wenn ich meine Akkus zuhause lade, dann behalte ich die Unabhängigkeit, ich habe die kosten im entferntestem im Griff. Lege ich die Preisgestaltung so einem großen Betreiber in die hand, dann fürchte ich die selbe Preistreiberei über mich ergehen lassen zu müssen wie bei den Ölmultis. Auf der anderen Seite wird auch der Umweltvorteil von e Autos kaputt gemacht, da wieder eine irrsins Infrastruktur aus diesen Akkutauschstationen aufgebaut werden muss. Better place, besser nicht!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 26. Februar 2013 um 10:34
    Permalink

    Aus meiner Sicht ist das System nur sinvoll in Form einer Zusatzbatterie: Elektroautos sollten auch eine fest eingebaute Batterie haben, die für die üblichen kuzen Strecken ausreicht. So müsste man die Batteriewechselstationen nur bei Bedarf auf längeren Strecken in Anspruch nehmen. Als Anhängerlösung wurde sowas bereits vorgestellt. Alternativ wäre auch denkbar einen Range Extender mit Verbrennungsmotor oder auch Brennstoffzelle nur bei Bedarf anzumieten und reinzuschieben, also ein Plugin Hybrid Prinzip, bei dem der Range Extender nur auf längeren Strecken mitgeführt wird.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.