Modedesigner Jeremy Scott schenkt dem Elektroauto smart fortwo Flügel – Mit Video

(28.11.2012)

Das Elektroauto smart fortwo electric drive erhielt von dem Modedesigner Jeremy Scott Flügel.

Das Elektroauto smart fortwo electric drive, nach dem es vom Designer Jeremy Scott redesigned worden ist. Bildquelle: Mercedes Benz

Der Modedesigner Jeremy Scott hat dem Elektrofahrzeug smart fortwo Flügel geschenkt, das einzigartige Elektromobil soll so als Sonderedition auch auf den Markt kommen.

Am Vorabend der Automesse LA Auto Show hatte der smart seine Weltpremiere in den Jim Henson Studios in Los Angeles, musikalisch war die Künstlerin M.I.A. vertreten.

smart Chefin Dr. Annette Winkler sagte bei der Weltpremiere:
„Wir waren völlig begeistert, als Jeremy mit seinen ersten Entwürfen auf uns zukam!“ … „Genau wie der smart stehen seine Flügel für ein Stück Freiheit auf den überfüllten Straßen der Großstädte.“
Das ein Modedesigner auch die Karosserie verändern darf, ist eine große Ausnahme in der Automobilbranche. „In der Regel“, so Mercedes-Benz und smart Designchef Gorden Wagener, „beschränkt sich eine Kooperation mit einem Modedesigner auf Material- und Farbauswahl im Innenraum sowie die farbliche Gestaltung des Exterieurs.
Mit Jeremy Scott wollte die Automarke jedoch einen Schritt weiter gehen und hat die für ihn typischen Flügel als zentrales Designelement in die Karosserie integriert. Da nicht nur ein reines Showcar dabei raus kommen sollte, stellte dies eine Herausforderung dar.
Flügel sind ein markantes Designelement von Jeremy Scott, denn diese tauchen auf Sweatshirts, Sonnenbrillen und Turnschuhe auf, welche der Designer kreiert hat.
Jeremy Scott erklärte:
„Flügel sind für mich Freiheit, ein Stück Schwerelosigkeit. Daher wollte ich sie unbedingt für den smart electric drive haben, um die Befreiung der Umwelt von schädlichen Emissionen zu visualisieren und die neue Leichtigkeit der Mobilität zu symbolisieren.“
In nur acht Monaten entwickelte Jeremy Scott gemeinsam mit den Designern der „smart Design Division“ des Mercedes-Benz Cars Advanced Design Studios im kalifornischen Carlsbad den smart forjeremy.
Wagner zurückblickend:
„Die Zusammenarbeit war fantastisch, ein wahres Feuerwerk an Kreativität“.
Der smart forjeremy ist in glänzendem Weiß lackiert, von dem sich die vollverchromte Tridionzelle wie ein funkelnder Juwel abhebt. Aus ihr erwächst an beiden Seiten jeweils ein federähnlicher Flügel. Die Schwingen sind aus transparentem Fiberglas gefertigt und mit Elementen in der Form von Raketen dekoriert, die rot aufleuchten und als Rück- und Bremsleuchten dienen.
Das Elektroauto smart fortwo electric drive, nach dem es vom Designer Jeremy Scott redesigned worden ist. Bildquelle: Mercedes Benz

Der Stardesigner:

„Transparenz war mir sehr wichtig, weil sie Leichtigkeit und Weite symbolisiert“.
Die Felgen sind wie Flugzeugpropeller gestaltet worden und sollen während der Fahrt den Eindruck, als würde der Elektro-smart jeden Moment abheben. Die vorderen Scheinwerfer sind mit schwungvoll eleganten Augenbrauen geschmückt. Sie verleihen dem smart forjeremy einen Ausdruck von Neugier und Freude.
Die exklusive, elegante Farbgestaltung mit Weiß und funkelnden Chromakzenten setzt sich im Interieur fort. Dadurch entsteht eine überaus luxuriöse Anmutung. In Zusammenarbeit mit den Interieur Designern der „smart Design Division“ im Mercedes-Benz Designzentrum in Sindelfingen wählte Jeremy Scott für die Instrumententafel, die Sitze und Türverkleidungen edles, weißes Nappaleder.
Dr. Annette Winkler:
„Wir werden 2013 auch eine Edition des smart forjeremy mit Straßenzulassung in den Verkauf bringen“… „Ich freue mich jetzt schon riesig darauf, mit dieser haute couture durch die Stadt fahren zu können!“
Der smart forjeremy basiert auf der aktuellen Serienversion des Elektromobil smart fortwo electric drive. Der smart fortwo electric drive beschleunigt mit seinem 55-kW-starken Elektromotor in 4,8 Sekunden von 0 auf 60 km/h und macht mit einer Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h auch auf der Stadtautobahn Spaß. Die Batterieeinheit besteht aus Lithium-Ionen Akkuzellen und kann bis zu  17,6 kWh an Strom speichern. Die Reichweite liegt bei 145 Kilometern..
Zum Schluss noch das Video:

Passende Fahrzeuge

smart fortwo Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Hyundai Ioniq Electric. Bildquelle: Hyundai

Elektroauto Hyundai Ioniq Electric

Passende Hersteller

smart

Daimler AG

Mercedes-Benz

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

3 Gedanken zu „Modedesigner Jeremy Scott schenkt dem Elektroauto smart fortwo Flügel – Mit Video

  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 28.11.2012 › "Auto .. geil"

  • 29. November 2012 um 08:19
    Permalink

    Finde ich eine richtig klasse Interpretation von Elektromobilität. Damit kann man sich sehen lassen.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Jeremy Edition des Elektroauto Smart Forjeremy wird ab April produziert | Mein Elektroauto

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.