(04.06.2012)

Um für seine Elektroauto zu werben, hat Renault Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt engagiert.

Elektroautos von Renault werden von Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt beworben
(Bildquelle: Renault)

Das Elektroauto und andere Elektromobile benötigen noch viel Werbung, damit sich mögliche Käufer finden. Renault hat sich nun entschieden, als Botschafter für seine Z.E. (= Zero Emission) genannten Elektrofahrzeuge zu engagieren.
Unter dem Motto „Ich bin ein Elektro-Starter“ übernehmen die beiden Prominenten die Hauptrollen in der neu entwickelten TV- und Printkampagne der französischen Marke, in diesen erläutern die TV-Profis die Vorzüge der rein elektrischen und emissionsfreien Elektromodelle Twizy, Kangoo Z.E. und Fluence Z.E und laden zu den Elektro-Start-Tagen ein.
Diese finden vom 16. bis 30. Juni 2012 bei allen teilnehmenden Renault Partnern statt, dort hat man dann die Möglichkeit, die Elektroautos und die anderen Z.E. Fahrzeuge in der Praxis zu erproben.
Ab dem 4. Juni 2012 wird ein TV-Werbespot ausgestrahlt, in diesem versuchen sich Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt mit ihrem Wissen über die umweltschonenden Renault Elektrofahrzeuge auszustechen. Die neue Kommunikationskampagne bildet den Auftakt zu einer langfristigen Partnerschaft, in der Schöneberger und Winterscheidt als Markenbotschafter für die Elektromobile von Renault Z.E. werben werden.
Zu der TV- und Printkampagne hat Renault auch einen Internetauftritt (www.elektro-start.de) gestartet, auf welchem Renault die Besucher über die Vorzüge von Elektroautos und andere Elektromobilen informieren will.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Renault Twizy

Elektroauto Renault Twizy

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.