(16.04.2012)

Das Elektroauto Model S ist bereits das zweite Modell von Tesla Motors, in Kürze soll das zweite Modell produziert werden.

Tesla Motors

 

Der US- Elektroautohersteller Tesla Motors hat nach eigenen Angaben die Vorarbeiten für die Serienproduktion der elektrischen Sportlimousine Tesla Model S fast abgeschlossen.

Auf seinem Unternehmensblog (externer Link) hat Tesla verkündet, dass die für die Serienproduktion notwendigen Vorbereitungen nahezu abgeschlossen sind. Die bereits registrierten Käufer eines Tesla Model S haben bereits die erfreuliche Nachricht:

„It’s time to build your Model S“
(„Es ist Zeit, Ihr Model S zu bauen“)
[Tesla Motors Blog (externer Link)]

Bereits im Juli 2012 soll mit der Auslieferung begonnen werden. Das Einstiegsmodell des Elektroauto Model S wird in den USA 49.900 Dollar kosten und wird mit einer 40 kWh fassenden Batterieeinheit ausgerüstet sein, die bei einer durchschnittlichen Reisegeschwindigkeit von 88 km/h für eine Reichweite von bis zu 257 km sorgt. In nur 5,6 Sekunden schafft es das Elektrofahrzeug von 0 auf 97 km/h, die Spitzengeschwindigkeit des Model S liegt bei 209 km/h.

Das Model S wird es mit 3 unterschiedlichen Batteriepacks geben, daraus ergeben sich die 3 unterschiedlichen Reichweiten: 255, 370 oder 480 km pro Ladung.

Diese super Nachricht wird sicherlich viele Kunden weltweit glücklich machen, auch wenn es ab und zu noch zu Verzögerungen kommen kann.

Weiterführende Links:

Tesla Motors Unternehmensblog

 

 

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.