(08.01.2012)

Von dem japanischen Autobauer Mitsubishi wird es noch 2012 ein Elektroauto als Nutzfahrzeug geben, hierbei soll es sich laut Medienbericht um ein leichtes Nutzfahrzeug mit elektrischem Antrieb handeln.

Dieses Bild zeit das Elektroauto Mitsubishi Minicab MiEV. Bildquelle: Mitsubishi

Die Zeitung „Nikkei“ berichtet, das dass Elektrofahrzeuge auf den Bedarf von Landwirten und Gewerbetreibenden ausgelegt sei und das es an einer gängigen Haushaltssteckdose aufgeladen werden kann.

Bei dem Elektronutzfahrzeug handelt es sich um das dritte neuere Elektromobil (zuvor gab es bereits das Elektroauto i-MiEV und das Plug-In Hybridauto Mitsubishi PX-MiEV ll) von Mitsubishi, im Geschäftsjahr 2012 will der japanische Hersteller seinen Elektroauto-Absatz auf rund 42.000 Stück verdoppeln.

Das neue Modell soll dank staatlicher Förderung umgerechnet weniger als 15.000 Euro ( 1.5 Million Yen/ ca. 19,223 U.S.-Dollar) kosten und damit preiswerter sein als die bisher von Mitsubishi angebotenen Elektroautos.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

Passende Hersteller

Mitsubishi Motors Corporation

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.