Deutschland europäischer Hauptabsatzmarkt für Elektroautos

(27.09.2011)

In Deutschland werden europaweit am meisten Elektroauto gekauft, so lag die Anzahl der Neuanmeldungen im ersten Halbjahr 2011 in Deutschland bei insgesamt 1.020 Neuanmeldungen.

20110927-134722.jpg

Auf den zweiten Platz landen Norwegen und Österreich, hier gab es jeweils 850 Anmeldungen von Elektrofahrzeugen.

In Dänemark gab es trotz Subventionen mit Steuervorteilen von bis zu 20.588 Pro E-Auto nur 283 Anmeldungen, und in Italien sind 103 Elektroautos zugelassen worden. Die staatlichen Förderungen in Spanien und Großbritannien liegen bei 6.500 bzw. 6.400 Euro, jedoch gab es in England nur 599 Elektroautos, welche neu angemeldet worden sind – in Spanien und Schweden waren es nur 122. In Schweden gibt es derzeit nur eine Subvention von 470 Euro pro Elektrofahrzeug.

Insgesamt wurden in Europa bis zur Jahresmitte 2011 5.222 Elektroautos gekauft.

Dies zeigt, das sich die möglichen Käufer derzeit wahrscheinlich eher an der Infrastruktur und den derzeitig technischen Möglichkeiten (wie die Reichweite) richten, anstatt einer möglichen Subvention. Denn was nützt eine hohe Kaufförderung, wenn das Elektrofahrzeug nicht aufgeladen werden kann, weil es keine Ladestationen unterwegs gibt und die Reichweite zu gering ist, um von zu Hause zum Arbeitsplatz und wieder zurück zu kommen?

Vermutlich wird eine Kaufförderung eher in den Vordergrund rücken, wenn die Speicherkapazität der Akkus höher sein wird, die Kosten gleichzeitig für die Akkus sinken und die Ladeinfrastruktur ausreichend ausgebaut ist.

Ich vermute, das sobald ein Elektroauto 28.000 Euro kostet, eine Reichweite von 300 Kilometern hat und etwa 150 km/h fahren kann die Nachfrage nach dem Elektrofahrzeug und der damit verbundenen Subvention sehr stark steigen wird.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Deutschland europäischer Hauptabsatzmarkt für Elektroautos

  • 27. September 2011 um 23:48
    Permalink

    INTERPRETATION DER ZAHLEN BITTE !!!

    Wieviel dieser 1020 Fahrzeuge wurden im Rahmen von Förderprogrammen angeschaft? (…kann man da von „Markt“ reden ???)

    Und wenn man die Zahlen umrechnet auf Anmeldungen pro Einwohner rutscht
    Deutschland auch weit nach unten.

    Deutschland ~83mio Einwohner und 1020 E-autos
    Österreich ~8,5mio Einwohner und 850 E-autos
    Norwegen ~5mio Einwohner und 850 E-autos

    hm…

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen