GM und LG arbeiten beim Thema Elektroauto zusammen

(27.06.2011)

Bei dem Thema Elektroauto arbeiten General Motors (GM) und der südkoreanische Technologiekonzern LG zukünftig intensiver zusammen, so wollen beide Unternehmen auch im Bereich der Entwicklung und dem Bau von Elektrofahrzeugen ihre Zusammenarbeit intensivieren.

GM und LG arbeiten beim Thema Elektroauto zusammen

Das Unternehmen LG hat bereits die Batterien für das E-Auto Chevrolet Volt und Opel Ampera geliefert. Seinerzeit bekam das Tochterunternehmen LG Chem den Zuschlag für die Lieferung von Energiespeichern, auch Continental hatte sich um den Auftrag beworben, doch Conti ging leer aus.

Aufgrund der bisherigen Zusammenarbeit wollen die Koreaner mit dem Autohersteller nicht nur seine Produktionskapazitäten von E-Fahrzeugen erweitern, sondern auch die Typenpalette ausbauen. Derzeit ist aber noch nicht bekannt, wann das erste mit LG-Unterstützung gebaute Elektroauto auf den Markt kommt.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen