Elektroauto BYD E6 kann bei Hertz gemietet werden

(22.08.2011)

Das Elektroauto E6 von Build your Dremas (BYD) kann zukünftig bei der Autovermietung Hertz gemietet werden, allerdings bislang nur in Shenzhen (China). Einem Bericht der China Car Times zufolge hat BYD Shenzhen ausgewählt, da die Stadt beträchtliche Subventionen für Elektroautos gewährt.

Bildquelle: BYD

Laut Branchenexperten hat Hertz offenbar einen Rabatt beim Kauf der Elektroautos erhalten, die Kunden des Autoverleihers können den E6 mit voller Akkuladung mieten. Die Reichweite des Elektrofahrzeug beläuft sich laut Herstellerangaben mit einer Akkuladung auf bis zu 200 Kilometer. Die Praxistauglichkeit soll mit der Vermietung im Alltag getestet werden. In Deutschland ist das E-Auto des chinesischen Herstellers bislang nicht erhältlich.

Die Regierung China setzt verstärkt auf die Elektromobilität und fördert den Kauf von Elektroautos entsprechend, bisher wurde der E6 vor allem als Taxi in China eingesetzt.

Es bleibt zu hoffen, das die Elektromobilität auch in Deutschland stärker gefördert wird, ob die bisherigen Anreize wie die Steuerbefreiung ausreichen, ist bisher eher zweifelhaft. Denn in anderen Ländern erhalten die Käufer eines Elektroauto eine direkte Kaufprämie von bis zu 7.000 Euro.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen