Elektroauto Nissan NV 200-EV beginnt Praxistest

(06.07.2011)

Der Autohersteller Nissan startet ab Juli 2011 verschiedene Testreihen mit seinem Elektroauto NV 200-EV, dieses Elektrofahrzeug basiert auf dem leichten Nutzfahrzeug NV200. Zuerst wird das E-Auto bei der Japan Post Service Co. Ltd. im Rahmen der ersten Phase eingesetzt.

20110706-132141.jpg
(Bildquelle: Nissan)

Nissan erhofft sich, durch den Test unter normalen Bedingungen die Leistungen des Elektromobil NV 200-EV (EV = Electronic Vehicle) einschätzen zu können, während des Test wird die Post in der zweitgrößten Stadt Japans, in Yokohama, zwei Monate lang ausgefahren.
Zu einem späteren Zeitpunkt werden ähnliche Tests in Zusammenarbeit mit weiteren Unternehmen in Japan und Europa durchgeführt.

Vor kurzem wurde der NV 200 zum New York Taxi der nächsten Generation gewählt, in bereits 40 Ländern kann man das Fahrzeug mit dem Verbrennungsmotor kaufen. Der Autobauer Nissan hat sich zum Ziel gesetzt, eine Führungsrolle auf dem Gebiet der Null-Emissions-Mobilität zu übernehmen. Dazu gehören neben der Entwicklung von Elektromobilen auch die Schaffung und Ausweitung einer geeigneten Infrastruktur und das Werben für eine nachhaltige Mobilität. Die Renault-Nissan-Allianz ist weltweit über 90 Partnerschaften mit Regierungen, Kommunen und Unternehmen eingegangen.

Genaue Angaben zu Leistung und Reichweite kann der Hersteller derzeit noch nicht machen. Die jetzt getesteten Prototypen fahren noch mit Leaf-Technik über die Straßen. Der Marktstart des Elektroauto NV 200EV ist für das Jahr 2014 geplant.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen