Elektroautos erobern Abu Dhabi

(19.01.2011)

Die Elektroautos von Daimler erobern zur Zeit Abu Dhabi (Vereinigten Arabischen Emirate), denn der Konzern ist der „Official Transport Partner” des 4. World Future Energy Summit (WFES). Noch bis zum 21. Januar präsentiert Daimler alternative Antriebslösungen von heute und morgen, der Konzern ist der erste europäische Automobilhersteller auf der Konferenz mit einem Messestand, Experten in den Vortragsveranstaltungen sowie Möglichkeiten zu Probefahrten mit Elektroautos.

Auf der WFES werden die Elektroautos Smart Fortwo Electric Drive, Blue Zero F-Cell sowie das Hybridauto S 500 Plug-in Hybrid und das aktuelle Forschungsfahrzeug Mercedes-Benz F 800 Style mit Hybridantrieb dem interessierten Publikum präsentiert. Auch können die Elektroautos Mercedes-Benz A-Klasse E-Cell und der Elektro-Smart kostenlos Probe gefahren werden.

Der World Future Energy Summit ist eine der weltweit größten und wichtigsten Veranstaltungen des Energie- und Umweltsektors, das Ziel ist es, den Rahmen für Entscheidungsträger der Politik und Wirtschaft zu bilden. Zusätzlich können hier internationale Experten gemeinsam über den Stand der Elektroautos, Entwicklungen in verschiedensten Energiebereichen, von Solar-Energie über alternative Kraftstoffe diskutieren.

Für Daimler kann die Präsentation seiner Elektroautos in Abu Dhabi ein guter Türöffner zu dem dortigen Markt sein, denn obwohl das Öl dort viel günstiger ist, wird man auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten über die Zukunft der Elektroautos nachdenken müssen.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Elektroautos erobern Abu Dhabi

Kommentar verfassen