(21.11.2010)

Volkswagen rüstet sich für die Zukunft und plant ein Batteriewerk für Elektroautos in Braunschweig bauen, insgesamt investiert VW in den nächsten fünf Jahren 51,6 Milliarden Euro, 41,3 Milliarden Euro sind für Sachinvestitionen gedacht und 10,3 Milliarden Euro werden für die Entwicklung verwendet.

Das geplante Batteriewerk für Elektroautos und auch Hybridautos entsteht in Braunschweig, hier werde später Batterien (bzw. Akkus) für unter anderem für den Elektro-Golf (Golf Blue E-Motion) und E-Up gebaut. Bisher wurden in dem VW-Werk in Braunschweig Fahrwerke und Lenkungen gebaut.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.