Hybridauto Toyota Auris Hybrid ist auf Platz 1 des ADAC-Eco-Test

Das Hybridauto von Toyota, der Auris 1.8 Hybrid Executive hat im ADAC-Eco-Test mit 94 Punkten das bisher beste Ergebnis des Umweltrankings erzielt. Mit seinen Werten verdrängt er den Toyota Prius (92 Punkte) auf den zweiten Platz, somit verlieren auch die punktgleichen Fahrzeuge, der BMW 320d Efficient Dynamics Edition und der Volkswagen Passat TSI Ecofuel mit Erdgasantrieb ihre Spitzenposition.

Dies ist der Toyota Auris Hybrid.

Der Auris Hybrid erreicht im Bereich der Schadstoffe 50 Punkte und in der CO2-Bewertung bekommt er 44 Punkte – der Auris Hybrid verbraucht im Schnitt 4,38 Liter auf 100 Kilometer. Der Unterschied beim verbrauchen zwischen dem Auris und dem Prius resultieren vor allem aus dem geringeren Gewicht, das auch mit einem kleineren Kofferraum erkauft wird – denn bei dem Auris wurde im Wesentlichen die Technik des Prius übernommen.

Seit 2002 wurden im ADAC-Eco-Test über 1.100 Automodelle untersucht.
Zum Bericht des ADAC: Toyota Auris Hybrid

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Hybridauto Lexus CT200h erhält Höchstwertung beim Euro NCAP Crashtest

Hybridauto Lexus CT 200h

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen