Als Taxi eingesetztes Hybridauto knackt die 1 Million Grenze

(20.12.2013)

Das auch Hybridautos ohne Probleme als Taxi eingesetzt werden können, hat jetzt ein Toyota Prius in Wien bewiesen.

Bildquelle: Toyota
Bildquelle: Toyota

In Wien (Österreich) wird das Hybridauto Toyota Prius als Taxi eingesetzt und es hat bewiesen, dass sich auch Hybridfahrzeuge als Taxen eignen, denn früher gab es das Vorurteil, dass die Technik von PKW mit Hybridantrieb durch seine Komplexität eher zu Fehlern führen kann.

Inzwischen hat sich der Prius bereits einem Auto Bild Dauertest über 100.000 Kilometern und beim Tüv-Report 2014 bewiesen.

In Wien hat ein als Taxi eingesetzter Prius die 1.000.000 Marke geknackt, ohne zur Reperatur zu müssen.
Insgesamt werden in Wien vom Wiener Taxibetriebs Ökotaxi etwa 200 Toyota Prius als Taxifahrzeug eingesetzt, der rekordverdächtige Priuswird seit 2007 rund um die Uhr eingesetzt. Es mussten bisher nur die typischen Verschleißteile wie Bremsen, Bremsscheiben, ausgetauscht werden.

Dieser erfolgreiche Einsatz wird hoffentlich auch andere Taxiflottenbetreiber dazu bewegen, Hybridautos (oder sogar Elektroauto oder Plug-In Hybridautos) als Taxi einzusetzen.

Via: Toyota

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Hybridauto Lexus CT200h erhält Höchstwertung beim Euro NCAP Crashtest

Hybridauto Lexus CT 200h

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.