Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive erhält 4 Sterne bei den NHTSA Crashtests + Videos

(15.08.2013)

Das Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive hat bei den Sicherheitstests, welche vom NHTSA durchgeführt worden sind, durchschnittlich 4 von 5 Sternen erhalten.

Der Smart Fortwo Electric Drive ist sicher, zwar hat es nicht die absolute Höchstwertung erhalten, aber für seine geringe Größe schlägt sich das Elektrofahrzeug sehr gut. Laut der NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) hat der Elektrosmart 4 Sterne beim Frontalcrashtest, 4 Sterne beim Überschlagstest und 5 Sterne beim Seitencrash erhalten.

Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive erhält 4 Sterne bei den NHTSA Crashtests + Videos

Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive erhält 4 Sterne bei den NHTSA Crashtests + Videos 1

Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive erhält 4 Sterne bei den NHTSA Crashtests + Videos 2

Damit zeigt sich, dass der Fortwo ED sicher. Hier sind die Videos von den entsprechenden Crashtests:

Frontalcrash

Von der Seite:

Pfahlcrashtest:

Passende Fahrzeuge

smart fortwo Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Passende Hersteller

smart

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

5 Gedanken zu „Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive erhält 4 Sterne bei den NHTSA Crashtests + Videos

  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 15.08.2013 | "Auto .. geil"

  • 16. August 2013 um 13:47
    Permalink

    Hallo,

    bei diesem Smart handelt es sich doch um einen normalen Smart, außer das der Antrieb halt Elektro ist. Verzeiht die vielleicht dumme Frage, aber warum soll sich ein Elektrosmart anders im Crashtest verhalten als ein Benziner.

    Gruß
    Viktor

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 20. August 2013 um 11:34
    Permalink

    Hallo Viktor!

    Ganz einfach erklärt: Der Smart ED ist um ca. 150 kg schwerer, hat einen wesentlich niedrigeren Schwerpunkt und eine andere gewichtsverteilung durch den anderen Antrieb. Mehr Maße bedeutet mehr Kraft und beansprucht das Material mehr und anders als beim normalen Smart. Schwachstellen bei normalen Smart würden sich hier noch verstärken. Aber dies ist offensichtlich nicht der Fall, 4 Sterne für so einen Kleinstwagen sind ein Hammer

    LG Ökoösi Roland

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Das Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive ist dank der Tridion-Sicherheitszelle sicher | Mein Elektroauto

  • Pingback:Tesla Model S: Top-Wertung im Crashtest | Mein Elektroauto

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.