Toyota Prius Plug-In siegt im Hybridautovergleich

(02.05.2013)

Der Toyota Prius Plug-In siegt im Hybridautovergleich.

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-In. Bildquelle: Toyota
Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-In. Bildquelle: Toyota

Die Plug-In Hybridautovariante des Toyota Prius hat im Vergleich des Magazin „Auto Bild“ (Ausgabe Nr. 17) den ersten Platz beim Mittelklasse-Hybrid-Vergleich erhalten,  laut der Redakteure hat das Elektromobil die Bestwerte im Bereich Verbrauch, Emissionen und Betriebskosten erhalten.

Bei einer 100 Kilometer langen Fahrt verbraucht man 3,9 Liter Benzin und 3,1 kW/h Strom, je 100 Kilometer kommen die Tester auf einen Wert von 53 Cent pro gefahrenen Kilometer inklusive Fixkosten und Wertverlust bei einer Haltedauer von vier Jahren.

Neben den Verbrauchskosten bewertete das Automagazin auch angesichts der Technik und des Komforts den Anschaffungspreis von 36.550 Euro als angemessen. Beim Fahrzeug wurde die weiche und angenehme Federung sowie das großes Platzangebot für Passagiere und Gepäck besonders positiv hervorgehoben, zu dem Fahrkomfort trage auch die Monatsstatistik bei. Durch diese Statistik kann der Fahrer mit einem Blick ablesen, wie sparsam er unterwegs war.

Wer also zum Beispiel ein Auto mit Motorschaden hat, kann sich vom Verkauf seines kaputten Autos das Plug-In Hybridauto von Toyota kaufen.

Die rein elektrische Reichweite bei dem Prius liegt bei ca. 25 Kilometern, bald soll die neue Generation mit einer elektrischen Reichweite von ca. 40 Kilometern auf den Markt kommen.

Der Elektromotor verfügt über 60 kW / 82 PS, die Traktionsbatterie (Lithium-Ionen Akkuzellen) des Plug-In Prius hat eine Kapazität von 4,4 kWh.

Erst vor kurzem wurde die Plug-In Variante vom Prius zum beliebtesten Elektroauto auf Autosout24 gewählt.

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Brennstoffzellenauto Toyota Mirai. Bildquelle: Toyota

Brennstoffzellenauto Toyota Mirai

Hybridauto Lexus CT200h erhält Höchstwertung beim Euro NCAP Crashtest

Hybridauto Lexus CT 200h

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE schräg vorne

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE

Plug-In Hybridauto Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse

Plug-In Hybridauto Audi Q7 e-tron

Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Passende Hersteller

Toyota

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Toyota Prius Plug-In siegt im Hybridautovergleich

  • 2. Mai 2013 um 21:03
    Permalink

    schleichwerbung! 😛

    No votes yet.
    Please wait...
  • Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 02.05.2013 › "Auto .. geil"

Kommentar verfassen