NEVS lässt Saab als Elektroauto in Form des 9-3 Electric auferstehen

(18.11.2012)

Von der Marke Saab könnte es bald ein Elektroauto als Cabrio geben.

Bildquelle: Saab/NEVS

Saab war Insolvent und wurde zum großen Teil von dem Konsortium National Electric Vehicle Sweden (NEVS) aufgekauft, nun prüfen die neuen Besitzer der Marke Saab, ob sie das Modell 9-3 als Elektroauto in Cabrioform wiederbeleben.

Bei Saab handelte es sich um eine echte schwedische Traditionsmarke, welche aber dank einer Investorengruppe aus chinesischen und schwedischen Geldgebern fortbestehen wird. Der neue Eigentümer NEVS kündigte anfangs an, dass unter der Marke Saab nur noch Elektrofahrzeuge gebaut werden sollen.

Eine batterieelektrische Variante des Saab 9-3 soll das erste Modell werden. Darüber hinaus würde aber auch eine Cabrioversion des 9-3 geprüft werden. Wobei es nicht ausschließlich bei Elektroautos bleiben soll, auch konventionelle Antriebe sollen wieder produziert werden.

Genaueres ist bislang nicht bekannt. Wie dem aber auch sei, so scheint es jedoch sicher, das Saab zurückkommen wird und das zunächst nur mit einem oder zwei Elektroautos.

Laut Gerüchten könnte das Cabrio in den nächsten 18 Monaten in China seine Markteinführung feiern, später könnten eine 9-3 Limousine und eine 9-3 SportCombi als Elektroauto folgen. Für die Versionen mit einem Verbrennungsmotor könnten Verbrennungsmotoren von General Motors (GM) eingebaut werden, denn GM war bereits vor der Insolvenz an Saab beteiligt.

 

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „NEVS lässt Saab als Elektroauto in Form des 9-3 Electric auferstehen

  • 18. November 2012 um 19:44
    Permalink

    Das mit GM ist zwar nicht so schön zu lesen 🙁 Aber das bald erste E Autos unter Saab kommen, aber hallo. Geht ja fix nacdh der Übergabe, dachte vor 2015 sehe ich da nichts. Hoffe auf gute Werte udn gute Reichweite. Aber die Chinesen sind ja schon gut in Geschäft mit den Akkus heute.

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 18.11.2012 › "Auto .. geil"

  • 20. November 2012 um 09:38
    Permalink

    Nur um etwas richtig zu stellen:

    Nur um etwas richtig zu stellen:

    Die Verbrennungsmotore (4-Zylinder-Turbo) von GM sind SAAB-Entwicklungen und wurden von GM für diverse ihrer eigenen Produkte z.B. Cadillac übernommen. Also kann hier nicht die Rede von GM-Motoren sein. So machen es die Amis halt immer; gute Sachen von anderen für sich selber behalten und dann den Rest abstossen, ganz gleichgültig wie viele Arbeitspätze dies in anderen Ländern kostet! Aber auf jeden Fall kommt SAAB zurück und wird durch seine Individualität wieder glänzen.

    Vielen Dank.

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • Pingback:Update: Die Produktion des Elektroauto Saab 9-3 EV hat begonnen | Mein Elektroauto

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.