Das Elektroauto richtig versichern

Umweltfreundlichkeit spielt in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Das haben auch Fahrzeugingenieure erkannt und setzen zunehmend auf umweltfreundliche Hybrid- oder Elektroautos. Elektroautos werden dabei mithilfe einer Batterie betrieben, die die elektrische Energie speichert. Die Einführung elektrischer Autos wirft nun auch die Frage auf, ob es eine spezielle Elektroauto-Versicherung gibt und welche Konditionen für das Fahrzeug gelten. Wie wird das Elektroauto eigentlich richtig versichert?

Zunächst ist festzuhalten, dass Elektrofahrzeuge in der Regel günstiger zu versichern sind als ihre treibstoffbetriebenen Pendants. Auch die Regierung erhofft sich eine positive Entwicklung der elektrischen Fahrzeuge: Ziel ist, dass bis 2020 circa eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen zu finden sind. Obwohl der Staat eine positive Entwicklung der Elektrofahrzeuge begrüßt, gibt es bisher für die Elektroauto-Versicherung keinen direkten Rabatt. Einige Versicherungen bieten Fahrzeughaltern von Elektroautos den Ökorabatt an, der vom CO2-Austoss des Fahrzeugs, teilweise aber auch noch von der jährlichen Fahrleistung abhängig ist. Wer sich nicht sicher ist, ob die eigene Versicherung den Ökorabatt anbietet oder welche Konditionen an den Rabatt gebunden sind, sollte sich direkt bei seinem zuständigen Versicherer informieren.

Die Versicherungssumme wird auf Grundlage verschiedener Faktoren berechnet. So werden auch Elektroautos in Typklassen eingeteilt, die variabel sind und sich jährlich etwas ändern können. Diese Typklasseneinteilung beruht unter anderem auf der Unfallstatistik der jeweiligen Automodelle – dies ist auch der Grund, warum die Typklassen variabel sind. Trotzdem ist es sinnvoll, vor dem Kauf eines Elektroautos auch die jeweilige Typklasse zu beachten. Darüber hinaus ist anzuraten, die Versicherungsangebote vor Versicherungsabschluss zu vergleichen. Mithilfe eines kostenlosen Online-Vergleichsrechners lässt sich das günstigste und passendste Angebot herausfiltern. Da Elektroautos bisher (noch) nicht weiträumig auf deutschen Straßen verbreitet sind, sind auch Versicherungen und Rabattmöglichkeiten hierfür noch nicht umfassend herausgearbeitet. Wichtig ist, sich entsprechend zu informieren und eventuell einige Versicherungsanbieter für weitere Informationen zu kontaktieren.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Das Elektroauto richtig versichern

Kommentar verfassen