Das Elektroauto könnte Saab auferstehen lassen

(31.05.2012)

Ein Elektroauto könnte dafür sorgen, das die Marke Saab wieder aufersteht – der Grund ist das Interesse eines Konsortiums.

Hier sieht man den Saab 9-1, dies wäre sicherlich auch ein schönes Hybrid- oder Elektroauto. Bildquelle: Saab

Der Autohersteller Saab musste Ende 2011 Insolvenz anmelden, nun zeigt ein Konsortium namens National Electric Vehicle Sweden (NEVS), welches erst seit April 2012 besteht Interesse am Kauf der Konkursmasse.

Laut der schwedischen Medien gehört der frühere Volvo-Trucks-Chef Karl-Erling Trogen dem Aufsichtsrat der Interessengemeinschaft an, aber auch der chinesische Autokonzern Beijing Automotive Industry Holding (BAIC) sowie ein noch nicht genannter Batteriehersteller gehören dem Konsortium an.

Der chinesische Autohersteller BAIC General Motors hatte bereits 2009 hatte die Plattformen der alten 9-5er- und 9-3er-Baureihe des insolventen schwedischen Autohersteller Saab abgekauft. Nun hat BAIC basierend auf der überarbeiteten 9-5er-Plattform C vor kurzem den C70G Sedan präsentiert.

NEVS plant laut einem Bericht die Produktion von 100.000 Hybridautos pro Jahr. Später sollen auch Elektroautos produziert werden.

Es bleibt daher offen, ob es wirklich ein Elektroauto von Saab geben wird, aber wenn die Chinesen in den Europäischen Automarkt einsteigen wollen, wäre dies ein guter Brückenkopf.

 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

5 Gedanken zu „Das Elektroauto könnte Saab auferstehen lassen

  • 31. Mai 2012 um 15:30
    Permalink

    Wäre echt Klasse für Saab und auch für uns E Fahrer 🙂

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 31. Mai 2012 um 16:53
    Permalink

    Mit Sicherheit gibt es da noch eine Menge Vorbehalte seitens der Konkursverwalter. Es besteht ja auch hier die Gefahr der Zerschlagung und Veräußerung. Es wurden schon in anderen Bereichen Konsortien gegründet, die Anfangs von Sanierungsmöglichkeiten faselten, Unterstützungsgelder einsammelten und dann verschwanden. Ein Lichtblick ist, wenn es tatsächlich so ist, dass Herr Trogen mit macht.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 31.05.2012 › "Auto .. geil"

  • 1. Juni 2012 um 15:10
    Permalink

    viel zu schön um wahr zu sein. Als eingefleischter SAAB-ist
    glaube ich aus Schweden nur noch wirklich definitive Entwicklungen und Entscheidungen. Das unmögliche wenn und aber …. dann… !! ist mehr als
    zermürbend.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Nun steht es fest - Saab baut Elektroautos | Mein Elektroauto

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.