Für Elektroautos soll es bald das erste bundesweite Servicenetz geben

(27.03.2012)
In Deutschland wird nun das erste Servicenetz für Elektroautos aufgebaut, damit soll das Problem behoben werden, dass nicht jede Werkstatt ein Elektrofahrzeug reparieren kann.
Bildquelle: Karabag/Still
Für den Besitzer eines Auto mit einem Verbrennungsmotor ist es selbstverständlich, das man sein Fahrzeug bei jeder Werkstatt reparieren lassen kann. Bei einem Elektroauto ist dies schon etwas schwieriger, denn je nach Bauteil muss man für die Reparatur eine spezielle Weiterbildung abgeschlossen haben, damit sicher an dem E-Auto gearbeitet werden kann – denn bei unsachgemäßen Umgang besteht Lebensgefahr durch einen Stromschlag.
 Nun wollen die beiden Unternehmen Karabag und Still das nach eigenen Angaben weltweit erste Servicenetz für elektrisch angetriebene Fahrzeuge aufbauen.
Der Hamburger Unternehmer Sirri Karabag baut gemeinsam mit dem Gabelstaplerhersteller Still in Deutschland das weltweit erste flächendeckende Netz an Servicestationen für E-Autos auf.
Die Besitzer können an über 800 Standorten von Still (Niederlassungen, Servicestationen oder teilweise auch mobilen Service-Stützpunkten) ihre Elektroautos reparieren oder warten lassen.
Das Ziel ist, das keine Station weiter als 25 Kilometer vom Kunden entfernt sein. Um dies zu erreichen,  schult Still seine Techniker dafür, die Elektromodelle von Karabag (new 500E sowie die Fiat-Nutzfahrzeuge Fiorino E, Doblò E, Scudo E und Ducato E) reparieren zu können. Sogenannte Flying Doctors sind mit Tausch-Batterieeinheiten ausgerüstet, dass Ziel sei es, eine Mobilität innerhalb von 48 Stunden zu garantieren.

Die Kosten für das Servicenetz sind Teil der für 2 Jahre geltenden Gewährleistung der Elektroautos von Karabag. Zur Zeit kann man sein gekauftes Elektrofahrzeug nur von einer Autowerkstatt repariert oder warten lassen, welche über einen Mechaniker verfügt, der über eine Hochvolt-Ausbildung verfügt.

Karabag erhofft sich durch die Serviceoffensive eine stärkere Nachfrage von Privatkunden.

Diesen Service werden jedoch wahrscheinlich nur Karabag-Kunden in Anspruch nehmen, denn schließlich kann man sein Elektroauto innerhalb der Garantie zu seinem Autohändler bzw. der Vertragswerkstatt bringen.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen