Peugeot tourt mit seinen Elektromobilen durch Deutschland

(06.07.2011)

Das Elektroauto iOn, der E-Scooter e-Vivacity und diverse E-Bikes von Peugeot touren seit dem 23. Juni im Rahmen der Peugeot E-Mobility-Tour durch Deutschland, am Potsdamer Platz in Berlin (23. bis 25. Juni) fing die Tour der Elektrombile an und es geht durch insgesamt 20 Großstädte in Deutschland. Alle interessierten können während der E-Mobility-Tour alle bereits heute verfügbaren Peugeot-Elektrofahrzeugen im Fahrbetrieb testen.

20110706-145229.jpg
(Peugeot startete seine E-Mobility-Tour am Potsdamer Platz in Berlin. Foto: Peugeot/Auto-Reporter.NET)

Die weitere Tour von Peugeot sieht so aus:
• Berlin (Potsdamer Platz) – bis 25. Juni
• Regensburg (Friedenstraße 23) – 28. bis 30. Juni
• Dortmund (Platz von Netanya) – 7. bis 9. Juli
• Stuttgart (Kronprinzenplatz) – 14. bis 16. Juli
• Mannheim (Kapuzinerplanken) – 20. bis 22. Juli
• Saarbrücken (Bahnhofstraße 54) – 28. bis 30. Juli
• Leipzig (Augustusplatz) – 4. bis 6. August
• Frankfurt/Main (Konstablerwache) – 8. bis 10. August
• Hildesheim (Angoulêmeplatz) – 25. bis 27. August
• Würzburg (Oberer Markt bzw. Stadtfest) – 14. bis 15. September bzw. 17. September
• Essen (Willy-Brandt-Platz) – 22. bis 24. September
• Düsseldorf (Heinrich-Heine-Platz) – 13. bis 15. Oktober
• Bremen (Weser-Park) – 20. bis 22. Oktober
• Freiburg (Brunnenplatz) – 3. bis 5. November

Der Autohersteller Peugeot hat bei der Tour die Kooperationspartnern DB Energie und Solarkauf: Während der Tour wird auch die Effizienz regenerativer Energiedemonstriert. So vermittelt ein von Solarkauf gestellter Glascontainer mit sechs Solarfeldern einen Eindruck von der in Echtzeit gewonnenen Energie und der damit beim Einsatz von Elektromobilen erreichbaren Kilometerfahrleistung.

Auch die Dienstleistungen rund um die Ladeinfrastruktur wird vorgestellt, DB Energie realisiert im Auftrag von Peugeot die Prüfung der vorhandenen Anlagen sowie die Beschaffung und Installation der Ladegeräte. Zusätzlich bietet DB Energie Ladestationen und Strompakete an, bei dem Strom kann man – falls gewünscht – 100 Prozent regenerativ gewonnenem Strom für sein Elektroauto verwenden.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen