Jobmotor Elektroauto: GM stellt zusätzlich 1000 Entwickler ein

(01.12.2010)

Das Elektroauto kann neben der Umwelt zu schonen auch Arbeitsplätze schaffen, unter anderem will der Autobauer General Motors (GM) innerhalb der nächsten zwei Jahre ca. 1.000 Ingenieure und Wissenschaftler zusätzlich einstellen. Die neuen Mitarbeiter sollen sich um die Entwicklung von Elektroantrieben unterschiedlicher Technologien im Zusammenhang mit Elektromobilen kümmern. Das kündigte der GM-Chef Dan Akerson bei den Vorbereitungen für die Auslieferung des ersten Chevrolet Volt an einen Kunden an.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen