Plug-In Hybridauto VW XL1 kann nur noch bis zum 18. Oktober reserviert werden

(17.10.2013)

Von dem Plug-In Hybridauto VW XL1 werden nur 250 Exemplare hergestellt und der Kaufpreis liegt bei 111.000 Euro – wer das 1-Liter Auto von Volkswagen kaufen will, kann sich nur noch bis morgen ein Exemplar reservieren.

Plug-In Hybridauto XL1 von Volkswagen (VW). Bildquelle: VW AG
Plug-In Hybridauto XL1 von Volkswagen (VW). Bildquelle: VW AG

Wer seltene Autos sammelt und zufällig 111.000 Euro parat hat, der wird sicher schon einen Blick auf den XL1 geworfen haben. Denn von diesem sparsamen Plug-In Hybridauto werden nur 250 Stück produziert und nur noch bis morgen kann man sich sein Exemplar bei VW reservieren, es kann aber auch sein, dass man schon auf eine Warteliste kommt.

Über die Seite (www.Volkswagen-XL1.com/vip) kann man sich als Kaufinteressent registrieren, über diese Seite werden allerdings nur 200 Stück des XL1 angeboten.

Wenn man sich registriert, schließt man noch keinen Kaufvertrag ab – wenn sich mehr als 200 Leute registrieren, wird ein Vergabeverfahren gestartet.

So schreibt VW:

Die registrierten Kaufinteressenten werden bevorzugt über den XL1 informiert und erhalten, sofern sie nach Ausgang des Vergabeverfahrens Berücksichtigung finden können, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages für den Kauf eines XL1. Durch die Leistung einer Anzahlung in Höhe von 20.000,- € wird der Kaufvertrag für einen XL1 verbindlich.

Den aerodynamischen Leichtbau-Zweisitzer mit Diesel Plug-In-Hybridantrieb stellt Volkswagen im Werk Osnabrück in einer Kleinstserie von 250 Exemplaren her, 200 Stück werden hiervon verkauft.

 

 

Passende Fahrzeuge

Das Plug-In Hybridauto Volkswagen Passat GTE kann seit Anfang Juni 2015 bestellt werden. Bildquelle: Volkswagen AG

Plug-In Hybridauto VW Passat GTE

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Plug-In Hybridauto VW XL1 kann nur noch bis zum 18. Oktober reserviert werden

  • 17. Oktober 2013 um 21:13
    Permalink

    gähn..

    was vw wohl für solche beiträge spendet?

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 18. Oktober 2013 um 00:46
    Permalink

    HA, HA, HA.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 17.10.2013 › "Auto .. geil"

  • 18. Oktober 2013 um 07:01
    Permalink

    Also wir bekommen leider von VW kein Geld für solche Artikel, aber ein Geschenk würden wir nicht ablehnen… 🙂

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.