Bis zum Jahr 2020 will Nissan ein selbstfahrendes Elektroauto anbieten + Videos

(01.09.2013)

Spätestens im Jahr 2020 will Nissan ein autonomes Auto anbieten und schon jetzt gibt es überall auf der Erde erfolgversprechende Tests mit den „Roboterautos„..

Nissan Autonomous Drive - das Roboterauto von Nissan. Hierbei handelt es sich um ein zum autonom fahrenden PKW umgebautes Elektroauto Nissan Leaf... Bildquelle: Nissan
Nissan Autonomous Drive – das Roboterauto von Nissan. Hierbei handelt es sich um ein zum autonom fahrenden PKW umgebautes Elektroauto vom Typ Nissan Leaf…
Bildquelle: Nissan

An den sogenannten Roboterautos wird überall auf der Welt geforscht, so arbeiten Google, Nissan, TU Braunschweig, BMW, IBM, Continental und andere an den autonom fahrenden PKWs.

Nun hat Nissan mitgeteilt, dass man bis zum Jahr 2020 sein autonom fahrendes Auto auf den Markt bringen will.

Das Ziel von Nissan ist nämlich kein geringeres, als ein „erschwingliche, energieeffiziente, selbstfahrende Autos“ auf den Markt zu bringen.

Das die Zukunft nicht so weit entfernt ist, zeigen die bisherigen Roboterautos, welche schon fast ohne Probleme sogar bei der Autobahn einfädeln können. Allerdings scheinen die größten Hindernisse nicht die technischen Probleme zu sein, sondern die Gesetze.

Denn es muss erst noch geklärt werden, wer bei Fehlern von Roboterautos haftet. Anlass der Vision für 2020 war die Vorführung eines fahrerlosen Prototyps, der auf dem Elektroauto Nissan Leaf basiert.
Der Computer greift auf Daten aus dem Radar, Laser, Kameras und GPS zurück und kann so navigieren.

Um seine autonom fahrenden PKW ausgiebig testen zu können, baut der japanische Hersteller in Japan eine Modellstadt, bei dem Mitarbeiter auch den Verkehr mit anderen Autos simulieren werden.

In Kalifornien sind bereits von Google umgebaute Toyota Prius auf den Straßen unterwegs und in Braunschweig fährt manchmal das Roboterauto der TU-Braunschweig auf den öffentlichen Straßen. Bei beiden Fahrzeugen sitzt aber immer ein Mitarbeiter an Bord, um im Notfall die Steuerung zu übernehmen.

Hier noch drei Videos:

Nissans autonom fahrendes Auto:

 

Googles Roboterauto:

 

TU-Braunschweig

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Nissan e-NV200

Nissan e-NV200 Van

Elektroauto Nissan e-NV200 nebeneinander

Nissan e-NV200 Evalia

Passende Hersteller

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.