Der Reichweitenverlängerer vom Elektromobil Nissan ZEOD RC leistet stolze 400 PS

(28.01.2014)

Nissan hat für sein Elektrofahrzeug Nissan ZEOD RC den Reichweitenverlängerer (Range Extender) präsentiert. Dieser soll dafür sorgen, dass die Elektrorennmaschine ohne Krafteinbußen ihre Leistung bei dem 24 Stunden Rennen von Le Mans Rennen beweisen kann.

Das Elektroauto Nissan ZEOD RC erreicht laut Nissan über 300 km/h. Bildquelle: Nissan
Das Elektroauto Nissan ZEOD RC erreicht laut Nissan über 300 km/h. Bildquelle: Nissan

Bei dem Range-Extender für das Elektromobil ZEOD RC handelt es sich um einen DIG-T R getauften Dreizylinder mit 1,5 Litern ausgelegt, so verfügt der Benziner samt Turbo über  400 PS und 380 Nm und wiegt gerade einmal ca. 40 Kilogramm.

Bei dem diesjährigen 24 Stunden von Le Mans, welches am 14. und 15. Juni stattfindet, wird Nissan mit dem Nissan ZEOD RC ein neues Terrain betreten.

Das Ziel des Autoherstellers ist es, mit dem Nissan ZEOD RC als ersten Rennwagen in der Le Mans-Geschichte eine komplette Runde auf dem Circuit de la Sarthe rein elektrisch zurück zu legen.
Nach der elektrischen Runde wird für jeweils etwa eine Stunde Renndauer der neue Nissan DIG-T R Verbrennungsmotor (Range-Extender (Reichweitenverlängerer) den Vortrieb übernehmen.

Dies ist der Range-Extender DIG-T R Motor für das Elektrofahrzeug Nissan Zeod RC. Bildquelle: Nissan
Dies ist der Range-Extender DIG-T R Motor für das Elektrofahrzeug Nissan Zeod RC. Bildquelle: Nissan

Der extrem kompakte Dreizylinder-Benziner ist 400 Millimeter lang, 200 Millimeter breit und 500 Millimeter hoch. Er wiegt nur 40 Kilogramm, hat einen Hubraum von 1,5 Litern und holt mit einer Höchstdrehzahl von 7.500/min dank Turboaufladung 400 PS und 380 Nm an Drehmoment. Mit einem Leistungsgewicht von zehn kg/PS glänzt der neue DIG-T R-Motor mit einer höheren spezifischen Leistung als die neuen, 2014 in der FIA Formel 1-Weltmeisterschaft eingesetzten V6-Turbo mit 1,6 Liter Hubraum.

Um die Effizienz des neuen „Downsizing-Motors“ so weit wie möglich zu steigern, ist Nissan eine Technologie-Kooperation mit dem Treibstoff- und Schmiermittelproduzenten Total eingegangen. „Es macht uns stolz, von einem Automobilhersteller als Entwicklungspartner ausgewählt zu werden – vor allem, wenn es um ein solch legendäres Rennen wie Le Mans geht. Das spornt unsere Forscher zusätzlich an, das Optimum aus den technischen Spezifikationen und den benzinsparenden Eigenschaften herauszuholen, die unsere Schmierstoffe auch allen Pkw zugutekommen lassen“, sagt Philippe Girard, Forschungsbeauftragter von Total.

Dadurch, dass der DIG-T R Motor für das Elektrofahrzeug Nissan Zeod RC nur ca. 40 kg wiegt, kann man ihn noch relativ bequem tragen. Bildquelle: Nissan
Dadurch, dass der DIG-T R Motor für das Elektrofahrzeug Nissan Zeod RC nur ca. 40 kg wiegt, kann man ihn noch relativ bequem tragen. Bildquelle: Nissan

Die Erkenntnisse aus den Erfahrungen mit dem revolutionären Rennwagen wird Nissan in die Entwicklung eines neuen LMP1-Prototypen einfließen lassen, der 2015 in der FIA World Endurance Meisterschaft (WEC) an den Start gehen soll.

Darren Cox (Leiter der weltweiten Nissan Motorsportaktivitäten) sagte:

„Mit dem Verbrennungsmotor für den ZEOD RC hat unser Motorenteam einen wirklich bemerkenswerten Job gemacht“

„Uns war bewusst, dass vor allem die elektrische Seite des Nissan ZEOD RC in Le Mans für viel Aufsehen sorgen wird. Doch unser kombinierter ‚Zero Emission on demand‘-Antriebsstrang ist das wirkliche technologische Glanzstück des Autos.“

Via: DPP

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Nissan e-NV200

Nissan e-NV200 Van

Elektroauto Nissan e-NV200 nebeneinander

Nissan e-NV200 Evalia

Das Elektroauto BMW i3 wird seit November 2013 in Deutschland verkauft. Bildquelle: BMW AG

BMW i3 mit Range-Extender

Elektroauto Nissan Leaf

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

BMW i3

Passende Hersteller

Renault

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

3 Gedanken zu „Der Reichweitenverlängerer vom Elektromobil Nissan ZEOD RC leistet stolze 400 PS

  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 28.01.2014 › "Auto .. geil"

  • 29. Januar 2014 um 08:38
    Permalink

    Korrektur: es sind 10 PS/kg.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 29. Januar 2014 um 09:35
    Permalink

    Der Herr im Bild riskiert einen Bandscheibenvorfall – Das Gewicht von 3 1/2 Wasserkästen so zu stemmen ist kein Spaß 😉 Oder ist es ein Plastik-Modell?

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.