Plug-In Hybridauto Volkswagen XL1 erhält Augmented Reality App zum einfachen reparieren + Video

(03.10.2013)

Die Verbrenner und Elektrofahrzeuge heutzutage werden immer komplexer, so das selbst Servicemitarbeiter manchmal zuerst Nachschlagen müssen, wie sie ein bestimmtes Teil im Fahrzeug einfach und schnell wechseln können.
Nun bietet Volkswagen (VW) für Service-Mitarbeiter eine neue Augmented Reality App für sein Plug-In Hybrideauto XL1, bei der die Menschen aktiv unterstützt werden.

Plug-In Hybridauto XL1 von Volkswagen. Bildquelle: Volkswagen AG
Plug-In Hybridauto XL1 von Volkswagen. Bildquelle: Volkswagen AG

Am 11. Oktober wird die App auf der „InsideAR Konferenz“ in München offiziell von Prof. Dr. Werner Schreiber (Leiter der Volkswagen Konzernforschung) präsentiert werden.

Dank der App sollen die Reparaturanleitungen einfach ersetzt werden, wenn man dann das iPad (oder einen anderen Tablet PC) mit der aktiven App namens MARTA in Richtung des XL zeigt, wird einem gezeigt, wie man das entsprechende Teil auswechseln kann.

In Zukunft wird eine App wie MARTA noch mehr Sinn machen, denn die Fahrzeuge werden immer komplizierter.

An ähnlichen Apps arbeiten auch andere Automarken, Audi (Tochterunternehmen von VW) hat bereits vor einem Jahr ein ähnliches Programm gezeigt, welches aber „nur“ das innere und weitere Details gezeigt hat (eine digitale Reparaturanleitung was es noch nicht)

Hier geht es zu dem Video:

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Plug-In Hybridauto Volkswagen XL1 erhält Augmented Reality App zum einfachen reparieren + Video

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.