2020 soll es 2,5 Millionen Elektroautos in Deutschland geben

Renault will 2011 zwei Modelle von Elektroautos auf den deutschen Markt bringen. Der Stromkonzern RWE erwartet in den kommenden zehn Jahren bis zu 2,5 Millionen Elektroautos in Deutschland und  beginnt bereits damit eine entsprechende Anzahl von Ladestationen zu installieren.

Der Stromanbieter will seinen Kunden ein Komplettpaket anbieten, welches die Nutzung der öffentlichen Ladepunkte sowie die schnelle Aufladung an einer heimischen Ladestation ermöglicht. Der Autokonzern Nissan will sein Elektroauto Leaf zuerst in Ländern anbieten, welche den Käufern von Elektroautos entweder Subventionen (bzw. Steuervergünstigungen) oder besonderen Prämien anbietet.
Die subventionierten Elektroautos sollen so unter der 30.000-Euro kosten. So will Nissan einen jährlichen Absatz von etwa 50.000 Fahrzeugen schaffen.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen