Schon bald könnte das Elektroauto Tesla Model S P100D auf den Markt kommen

Laut eines Hackers könnte schon bald das Elektroauto Tesla Model S P100D auf den Markt kommen, bisher gibt es den Stromer nur mit einer bis zu 90 kW großen Batterieeinheit.

Weiterlesen

Bei der Hacker-Konferenz Def Con soll das Elektroauto Tesla Model S gehackt werden

Bei der diesjährigen IT-Sicherheitskonferenz Def Con steht diesmal auch das Elektroauto Tesla Model S, nun werden sich viele Fragen, was macht ein PKW bei einer Hacker-Konferenz? Die Antwort ist ganz einfach: Da Autos immer mehr rollenden Computern ähneln, können auch zunehmend Kraftfahrzeuge über einen Computer angegriffen werden.

Weiterlesen

Bordcomputer des Elektroauto Tesla Model S wurde erfolgreich gehackt + Video

Im Rahmen der IT-Sicherheitskonferenz SyScan gab es einen Wettbewerb, bei dem Hacker versuchen konnten das Elektroauto Tesla Model S zu hacken. Anscheinend ist es mindestens einer Gruppe gelungen, in den Bordcomputer des Elektrofahrzeugs einzudringen.

Weiterlesen

Hacke das Elektroauto Tesla Model S und erhalte 10000 US-Dollar

Das heutige Elektroauto gleicht einem rollenden Computer, daher ist es kein Wunder, dass sich Autohersteller auch beim PKW mit dem Thema Computersicherheit auseinander setzen (müssen).

Weiterlesen

Hacker können das Elektroauto BMW i3 und i8 per App orten und öffnen

Laut einem Sicherheitsanalysten können Fremde das Elektroauto BMW i3 und das Plug-In Hybridauto BMW i8 relativ leicht aus der Ferne via Smartphone-App orten, sowie die Fenster und Türen öffnen. Hierfür sind 2 Dienste verantwortlich, welche einem das Leben eigentlich einfacher machen sollen.

Weiterlesen

Laut einem Sicherheitsexperten ist das Elektroauto Tesla Model S leicht zu hacken

Bei Elektroautos und anderen modernen PKW handelt es sich quasi um rollende Computer, welche mit der Außenwelt kommunizieren können. Jetzt hat ein Sicherheitsexperte mitgeteilt, dass es ihm gelungen sei, die Türen des Elektroauto Tesla Model S via Internet zu öffnen.

Weiterlesen