Unterschiede bei Versicherungen von Hybridautos

(29.03.2013)

Wer sich für ein Hybridauto entscheidet und so ein besonders umweltfreundliches Modell mit geringem CO2 Ausstoß wählt, der wird bei der richtigen Suche auch von der KFZ Versicherung belohnt und kann sich über günstige Tarife mit verschiedenen Besonderheiten freuen.

Plug-In Hybridauto Ford Fusion Energi. Bildquelle: Ford
Plug-In Hybridauto Ford Fusion Energi. Bildquelle: Ford

Vor allem im Tarif schlägt sich die Nutzung eines Hybridautos nieder. Der Elektromotor unterstützt den Verbrennungsmotor und erlaubt dem KFZ Halter, besonders umweltschonend zu fahren und so die positiven Eigenschaften von Hybridfahrzeugen zu nutzen. Möchte man doppelt sparen und nicht nur weitaus günstigere Kosten beim Betrieb der Hybridfahrzeuge nutzen, kann man auch beim Versicherungsschutz bei Hybridautos sparen
und sich für einen speziellen und günstigen Tarif entscheiden.

Warum und wie das Hybridauto versicherungstechnisch bevorteilt wird

Meldet man ein Hybridfahrzeug bei der KFZ Versicherung an erhält man niedrige Tarife, in denen sich die Vergünstigung im Vergleich zum herkömmlichen Verbrennungsmotor deutlich aufzeigt. Es lohnt sich nicht ein Hybridauto zu einem normalen Versicherungstarif anzumelden, da die Angebote für Hybridfahrzeuge eine hohe Ersparnis ermöglichen und somit den Besitzer von umweltfreundlichen Autos zusätzlich belohnen. Aber auch hier lohnt sich ein Vergleich verschiedener Anbieter, da die Fülle der Tarife sehr enorm und nicht immer transparent ist. Alle Unterschiede bei der Versicherung von Hybridfahrzeugen beziehen sich auf die Haftpflicht, nicht aber auf Teilkasko- und Vollkasko Angebote. Besonders schadstoffarme KFZ können einen Ökorabatt wählen und sich für einen Tarif entscheiden, mit dem sie bis zu 10% Ersparnis erzielen und ihr Hybridfahrzeug daher besonders günstig versichern können. Ausschlaggebend für einen Ökotarif oder besonders
günstigen Tarif ist der tatsächliche vom Hersteller angegebene Ausstoß von CO2. Liegt dieser unter 120g pro Kilometer, kann der KFZ Besitzer von Hybridfahrzeugen Sondertarife wählen und sich für ein besonders günstiges Angebot mit Vorteilen entscheiden.

Die richtige Versicherung wählen

Auch im Bereich Hybridfahrzeuge gibt es unterschiedliche Tarife. Mit einem Versicherungsvergleich und dem Lesen von Rezensionen anderer Kunden wird man schnell auf die Angebote von Direct Line stoßen und herausfinden, das hier Halter von Hybridfahrzeugen besonders günstig versichern und sich für eine maximale Ersparnis entscheiden können. In der Haftpflichtversicherung sind Hybridfahrzeuge weitaus günstiger als andere Fahrzeuge und belohnen den Besitzer somit nicht nur durch umweltschonendes Fahren und günstigere Betriebskosten, sondern auch mit speziellen Tarifen die eine hohe Ersparnis mit sich bringen und das Umweltbewusstsein belohnen. Vor allem bei Direktversicherungen sind die Konditionen enorm günstig und wirken sich positiv auf die Kosten für das Hybridfahrzeug aus. Zahlt der Halter seinen Ökotarif jährlich und verzichtet auf eine quartalsweise oder halbjährliche Zahlung, kann er zum günstigen Tarif weitere Prozente erhalten und ist das ganze Jahr über zu fairen Konditionen versichert. Für Halter von Hybridfahrzeugen lohnt sich der Wechsel in einen günstigeren Tarif, da es  zahlreiche speziell auf umweltfreundliche Autos ausgelegte Tarife in der KFZ Haftpflicht gibt.

Passende Hersteller

Ford

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Unterschiede bei Versicherungen von Hybridautos

  • 29. März 2013 um 17:45
    Permalink

    DANKE für den Hinweis:
    Der Versicherungsvergleich streikt allerdings (noch) bei den Kenndaten des Volvo V60 Hybrid Plug-In (9101 – ATS).
    Wer weiss einen günstigen Versicherer für dieses innovative Hybridmodell?

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Wie funktioniert ein Hybridmotor? | auto-wissen.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.