Fotos vom BMW 5er Plug-In Hybrid aufgetaucht

(15.02.2013)

BMW testete offenbar die Plug-In Hybridversion seiner aktuellen 5er-Reihe unter winterlichen Bedingungen.

20130215-132513.jpg

Die Autohersteller testen ihre Fahrzeuge vor der Markteinführung gerne unter realen Bedingungen, dazu zählen (bei Premiummarken) auch Tests in der Wüste oder im Schnee. Besonders bei Elektroautos und Plug-In Hybridautos machen solche Tests durchaus Sinn, da die Batterieeinheiten je nach verwendeter Akkuzellen unterschiedlich empfindlich auf Hitze oder Kälte reagieren.
Nun wurde ein BMW der aktuellen 5er-Reihe bei Wintertests fotografiert, es könnte sich um einen seriennahen Prototypen eines 5er Plug-In Hybrid handeln.

Derzeit bieten die Bayerischen Motoren Werke (BMW) nur ihre ActiveHybrid Modellen mit Voll-Hybridantrieb im Handel an.

Die Fotos zeigen den aktuellen 5er BMW (F10) mit verdächtiger Tankklappe im linken hinteren Kotflügelbereich. Die TankKlappe war mit einem Klebestreifen mit der Aufschrift „Ladefunktion nicht freigegeben. Hochvolt-Sicherheit TI-643“ versiegelt. Auf der Heckklappe ist die Beschriftung „Hybrid Test Vehicle“ zu sehen.

Bei dem Plug-In Hybridauto könnte es sich um das im April 2001 angekündigte Plug-In Hybridauto von BMW handeln, allerdings ist es alleine für den chinesischen Markt vorgesehen. Das “BMW 5er New Energy Vehicle” genannte Hybridauto ist mit einem 218 PS starken Sechzylinder und einem Elektromotor mit 95 PS ausgestattet.

Die Bilder des Wintertest gibt es hier:

http://www.autoevolution.com/

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen