Mercedes-Benz C-Klasse kommt auch als Diesel-Hybrid und als Plug-In Hybridvariante

(10.12.2013)

Die Mercedes-Benz C-Klasse wird im Januar 2014 auf der Automesse in Detroit (13. bis 26. Januar 2014) auch als Hybrid- und als Plug-In Hybridvariante präsentiert werden.

Symbolbild. Eine frühere Version der Mercedes-Benz C-Klasse. Bildquelle: Mercedes-Benz
Symbolbild. Eine frühere Version der Mercedes-Benz C-Klasse. Bildquelle: Mercedes-Benz

Nach der Messe soll die neue C-Klasse bereits im März 2014 im Autohaus stehen, allerdings wird die neue C-Klasse zuerst nur mit zwei Benzinern mit 156 PS (C180) und 184 PS (C200) sowie einem Diesel (C220 BlueTec; 125 kW/170 PS) angeboten.
Der 2,2-Liter-Diesel soll nur 4,0 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen, während die Benziner 5,0 bis 5,3 Liter brauchen.

Später soll es laut Mercedes-Benz die neue C-Klasse auch als Allrad, V6 und Achtzylinder-AMG geben, ebenso soll es gleich zwei Hybridversionen geben – ein Diesel-Hybrid sowie einen Plug-in Hybridantrieb.

Der Diesel-Hybrid wird sehr wahrscheinlich noch im nächsten Jahr (also 2014) auf den Markt kommen, wann die C-Klasse als Plug-In Hybridauto auf den Markt kommt, steht noch nicht genau fest.

Passende Fahrzeuge

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Passende Hersteller

Mercedes-Benz

Daimler AG

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

3 Gedanken zu „Mercedes-Benz C-Klasse kommt auch als Diesel-Hybrid und als Plug-In Hybridvariante

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.