Elektroautos werden oft Abends aufgeladen und belasten so das Stromnetz

In einem Praxistest wurde getestet, wie und ob sich Elektroautos als aktive Energiespeicher einsetzen lassen. Eines der Haupterkenntnisse ist, dass der Großteile sein E-Auto in den Abendstunden auflädt und somit das Stromnetz zusätzlich belastet, anstatt es zu entlasten.

Weiterlesen

Neuzulassungen von Elektroautos im Juli 2016 + kleine Analyse

Im Juli 2016 waren in Deutschland nur 785 Elektroautos unter den Neuzulassungen, somit sind die Neuanmeldungen im Vergleich zum Vormonat deutlich zurück gegangen.

Weiterlesen

So viele Elektroautos wurden welt-, europa- und deutschlandweit verkauft

Das Thema Elektromobilität scheint sich sehr langsam durchzusetzen, allerdings zeigen die Elektroauto-Verkaufszahlen, dass es noch ein weiter Weg ist.

Weiterlesen

Bisher wurden schon 1791 Anträge für die Elektroauto-Kaufprämie gestellt

Innerhalb eines Monats wurden 1.791 Anträge für die Auszahlung des Umweltbonus für Plug-In Hybrid-, Brennstoffzellen- und Elektroautos gestellt, 1.194 entfielen davon auf rein elektrisch angetriebene PKW.

Weiterlesen

Neuzulassungen von Elektroautos im Juni 2016 + kleine Analyse

Im Juni 2016 waren in Deutschland 833 Elektroautos unter den Neuzulassungen, die meisten Stromer konnte Tesla Motors verkaufen.

Weiterlesen

Wertverlust von Elektroautos ist niedriger als der von Benzinern

Spätestens 2018 kommen von vielen Autoherstellern Elektroautos mit einer Reichweite von mindestens 300 Kilometern auf den Markt. Wer sich keinen Neuwagen kaufen will, wird aber zumindest bei den Stromern aus dem oberen Preissegment nicht mit einem schnellen Preisverfall rechnen dürfen.

Weiterlesen

Die Kaufprämie für Elektroautos wurde bisher 936 mal beantragt

Innerhalb von 13 Tagen wurde der Umweltbonus für Elektroautos bereits 936 mal beantragt, zwei Drittel der Anträge stammen von Privatpersonen.

Weiterlesen