(22.09.2013)

Heute ist der letzte Tag, an dem die IAA ihre Türen geöffnet hat. Für alle, die es aus irgendwelchen nicht geschafft haben, die Automesse in Frankfurt am Main zu besuchen, gibt es hier nochmal eine Übersicht der Elektroautos, Plug-In Hybridautos und Hybridautos.

(Hier geht es zu Teil 1 der Übersicht: Diese Elektromobile konnte man auf der IAA bewundern – Teil 1)

BMW Concept Active Tourer

Plug-In Hybridauto BMW Concept Active Tourer. Bildquelle: BMW

Plug-In Hybridauto BMW Concept Active Tourer. Bildquelle: BMW

Auf der IAA kann man bereits den seriennahen Mini-Van auf Basis des 1ert mit  Plug-in Hybridantrieb sehen.

Das Plug-In Hybridauto BMW Concept Active Tourer wird von einem 1,5-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner und einen Elektrosynchronmotor angetrieben, die Systemleistung des PKW soll bei 190 PS liegen.
Man soll in weniger als acht Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen können, die Höchstgeschwindigkeit wird bei etwa 200 km/h liegen. Der Durchschnittsverbrauch wird mit 2,5 Liter auf 100 Kilometer angegeben, dies entspricht einem CO2-Ausstoß von weniger als 60 g/km.
Die rein elektrische Reichweite wird mit ca. 30 Kilometern angegeben, der Stromspeicher in Form von Lithium-Ionen Akkuzellen sind unter dem Ladeboden verbaut.

Der Marktstart ist für den Sommer 2014 geplant

#

Changan Eado XT Hybrid

Changan Eado XT Hybrid. Bildquelle: Changan

Changan Eado XT Hybrid. Bildquelle: Changan

Das Hybridauto Changan Eado XT Hybrid stammt aus China und soll dort 2014 auf den Markt kommen, für den Antrieb sorgen ein 112-PS-Benzinmotor und ein Elektromotor.

#

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive in New York 2013 (Weltpremiere bei der New York International Auto Show 2013). Bildquelle: Mercedes-Benz

Das Elektroauto Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive in New York 2013 (Weltpremiere bei der New York International Auto Show 2013). Bildquelle: Mercedes-Benz

Das Elektroauto Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive verfügt über eine Reichweite von 200 Kilometern, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h. Der Antriebsstrang stammt von Tesla Motors, der Verkaufspreis für den Stromer wird wahrscheinlich bei etwa 35.000 Euro liegen.

#

Mercedes-Benz S-Klasse Plug-In Hybrid

Mercedes-Benz S-Klasse Plug-In Hybrid. Bildquelle: Mercedes-Benz

Mercedes-Benz S-Klasse Plug-In Hybrid. Bildquelle: Mercedes-Benz

Die S-Klasse von Mercedes-Benz wird es auch als Plug-In Hybridauto geben, es soll im Jahr 2014 in den Handel kommen und etwa 30 Kilometer weit rein elektrisch fahren können. Für den Antrieb sorgen wahlweise ein Benzinmotor oder ein Dieselmotor – den elektrischen Part übernimmt ein Elektromotor. Der Kaufpreis wird wahrscheinlich bei etwa 106.000 Euro liegen.

#

Mitsubishi Outlander PHEV (Plug-In Hybrid)

Im Juli kommt das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV in den Handel. Bildquelle: Mitsubishi

Im Juli kommt das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV in den Handel. Bildquelle: Mitsubishi

Auf der IAA konnte man auch das Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV sehen, in den nächsten Wochen soll der Produktionsstart sein. Die Systemleistung liegt bei ca. 203 PS, die rein elektrische Reichweite wird mit 55 Kilometern angegeben.
Der Verkaufspreis soll bei 41.990 Euro liegen.

 

Tesla Motors – Model S

Elektroauto Tesla Model S. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model S. Bildquelle: Tesla Motors

In Halle 5 konnte man das Elektroauto Tesla Model S sehen, seit August 2013 wird es auch in Europa ausgeliefert. Die Reichweite beträgt (abhängig von der ausgewählten Batteriegröße) zwischen 370 bis 500 Kilometer, die Preise beginnen bei 71.400 Euro.

Morgen geht es mit dem 3. Teil weiter

#

 

Passende Fahrzeuge

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Plug-In Hybridauto BMW X5 xDrive40e. Bildquelle: BMW AG

Plug-In Hybridauto BMW X5 xDrive40e

Das Plug-In Hybridauto BMW i8. Bildquelle: BMW

BMW i8

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Plug-In Hybridauto Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse

Plug-In Hybridauto Audi Q7 e-tron

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE schräg vorne

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE

Das Plug-In Hybridauto Volkswagen Passat GTE kann seit Anfang Juni 2015 bestellt werden. Bildquelle: Volkswagen AG

Plug-In Hybridauto VW Passat GTE

Elektroauto Citroen C-Zero

Citroën C-Zero

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

Chevrolet Volt

Das Elektroauto Elektroauto Audi A3 Sportback e-tron. Bildquelle: Audi

Plug-In Hybridauto Audi A3 Sportback e-tron

Hyundai Ioniq Electric. Bildquelle: Hyundai

Elektroauto Hyundai Ioniq Electric

Hybridauto Lexus CT200h erhält Höchstwertung beim Euro NCAP Crashtest

Hybridauto Lexus CT 200h

Das Elektroauto VW e-up! Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW e-up!

smart fortwo Electric Drive

Das Elektroauto Audi e-tron quattro concept wurde auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main präsentiert, im Jahr 2018 soll es auf den Markt kommen.

Elektroauto Audi E-Tron Quattro Concept

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

BMW i3

Das Elektroauto BMW i3 wird seit November 2013 in Deutschland verkauft. Bildquelle: BMW AG

BMW i3 mit Range-Extender

Betriebsspionage Renault. Wie wird der Fall mit der Betriebsspionage bei den Elektroautos bei Renault wohl ausgehen? Der Akku des Renault Kangoo Fluence ZE wird geleast. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Kangoo Z.E.

Für das Elektroauto Renault Zoe gibt es ab sofort ein Notladekabel, mit dem man die Akkuzellen auch an den sogenannten Schuko-Steckdosen aufladen kann. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Zoe

Tesla Model S

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

VW Xl1

Elektroauto VW e-load up. Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW e-load up!

Passende Hersteller

Mercedes-Benz

Daimler AG

Ford

Mitsubishi Motors Corporation

Volvo

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.